Wende-Denkmal vor Luxor beschädigt

Am Mittwoch, gegen 15 Uhr, wurde die Polizei zum Vorplatz des ehemaligen Kinos „Luxor“ an der Hartmannstraße gerufen.

Mitarbeiter einer Firma hatten bemerkt, dass die Bodenlampe des kürzlich eingeweihten Wende-Denkmals beschädigt ist. Offenbar ist ein Fahrzeug mit der Bodenlampe kollidiert. Zur Höhe des entstandenen Schadens liegen der Polizei noch keine Angaben vor.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Unter Tel. 0371 387-2279 bittet die Polizei um Hinweise von Unfallzeugen zu dem unbekannten Fahrzeug bzw. dessen Fahrer.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar