Weniger Arbeitslose in Leipzig

Leipzig - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Leipzig deutlich zurückgegangen. Im Vergleich zum Vormonat gab es im Juni 1.162 Menschen weniger ohne Arbeit. 

In Zahlen bedeutet das, das 23.557 Leipzigerinnen und Leipziger arbeitslos gemeldet waren. Die Quote sinkt damit auf 7,3. Das teilte die Arbeitsagentur nun mit. Aktuell sind noch knapp 1000 Lehrstellen unbesetzt. Dem gegenüber suchen noch gut 1100 junge Frauen und Männer einen Ausbildungsplatz.

© Sachsen Fernsehen