Werkzeug im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen

Aus einem Rohbau an der Ostra-Allee haben Unbekannte mehrere Trennschleifer, ein Lasergerät sowie einen Akkuschrauber und eine Bohrmaschine mit Zubehör gestohlen. +++

Am Wochenende begaben sich Unbekannte zu einer Baustelle an der Ostra-Allee. Sie hebelten eine Tür zu einem Rohbau auf und stahlen aus dem Untergeschoss mehrere Trennschleifer, ein Lasergerät sowie einen Akkuschrauber und eine Bohrmaschine mit Zubehör im Gesamtwert von rund 10.000 Euro. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Auch in der Seevorstadt sind Diebe auf einer Baustelle eingebrochen. Sie öffneten gewaltsam die Zugangstür eines im Bau befindlichen Wohnhauses an der Gret-Palucca-Straße und begaben sich ins Innere. Aus den Räumen stahlen sie anschließend einen Laptop sowie verschiedenes Werkzeug, darunter einen Abbruchhammer und einen Akkuschrauber.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar