Werkzeuge in Altchemnitz organisiert

In der Nacht zum Donnerstg brachen bislang unbekannte Täter den Werkzeugschuppen eines Kleingartens an der Altchemnitzer Straße auf.

Anscheinend hatten es die Handwerker auf das Werkzeug abgesehen und stahlen aus dem Schuppen eine Kettensäge, Trennschneider, Schmutzwasserpumpe, Bohrmaschine, Winkelschleifer sowie diverse andere Utensilien. Der Wert der Beute beläuft sich auf gut 3 Tausend Euro. Hinzu kommt für den Kleingärtner noch der Sachschaden in Höhe von 100 Euro für die defekte Schuppentür.