Wernesgrüner Pokal-Sachsen: Außenseiter aus Leipzig unterliegt Delitzsch

Mit 0:4 verlor die Spielvereinigung Leipzig ihr Match in der Ausscheidungsrunde des Wernesgrüner Pokal-Sachsen am Sonntag gegen den ESV Delitzsch. Den als Außenseiter gehandelten Leipzigern gelang leider keine Überraschung. +++

Die Gäste taten sich zwar in der Anfangsphase schwer, konnten dann aber durch einen Elfmeter in der 40. Minute in Führung gehen. Nach einem Torwartfehler drei Minuten später war das Spiel dann zugunsten der favorisierten Delitzscher entschieden. Die Leipziger hatten in der vergangenen Saison überraschend den Stadtpokal gewonnen und durften deshalb im Pokal starten.

Wer den Auftritt der Spielvereinigung in voller Länge sehen möchte – 8Sport überträgt das Spiel am Mittwoch um 20 Uhr.