Wetteraussichten für Chemnitz am 11. Mai

Chemnitz- Die Woche startet verregnet mit maximal 5 Grad. Die Sonne lässt sich am Montag nicht blicken. In der sternenklaren Nacht sinken die Temperaturen dann auf frostige 0 Grad ab.

Am Dienstag sind die Regenwolken abgezogen. Sogar die Sonne ist am Vormittag wieder zu sehen. Über den Mittag ziehen hingegen wieder Wolken auf. Die Temperaturen steigen nur bis 9 Grad an.

Der Mittwoch wird ähnlich wie der Dienstag. Über Nacht sind die Wolken abgezogen und die Sonne kommt zum Vorschein. Am Nachmittag erwartet uns eine dichte Wolkendecke, die gegen Abend wieder abzieht. Das Quecksilber im Thermometer steigt auf 11 Grad an.

Am Donnerstag dürfen wir uns wieder über mehr Sonne freuen. Hin und wieder sind Wolken am Himmel zu sehen. Die Temperaturen bleiben bei 11 Grad.

Der Freitag wird noch etwas schöner bei bis zu 16 Sonnenstunden. Die Temperaturen steigen jedoch nur bis maximal 15 Grad an.