Wetteraussichten für Chemnitz am 8. April

Chemnitz- Am Donnerstag herrscht immer noch typisches Aprilwetter. Bei Wechsel von Sonne, Wolken und Schnee werden maximal 3 Grad erreicht. In der kommenden Nacht soll es zunächst trocken bleiben. Die Temperaturen sinken dabei auf kalte -2 Grad ab.

Der Freitag wird dann etwas freundlicher bei gelegentlichem Sonnenschein, klettert das Thermometer auf maximale 9 Grad an und auch Regen oder Schnee ist derzeit nicht in Sicht.

Am Samstag ist es dann wieder grau in grau. Trotz gelegentlichen Regenschauern, werden Temperaturen von bis zu 14 Grad erreicht. Der Sonntag ist dann wieder ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen. Die Temperaturen steigen auf bis zu 18 Grad an. Ab Wochenstart sinken dann die Temperaturen wieder deutlich und es kann vereinzelt erneut zu Schneefällen kommen.