Wetterwarnlagebericht für Sachsen – Starkregen und Gewitter halten an

Bevor es am Wochenende Sommer und Sonne satt gibt, wird der Freitag in Sachsen etwas ungemütlich. Unwetter mit Starkregen und heftigen Windböen sind zu erwarten. Erst in der Nacht wird sich das Wetter wieder beruhigen. +++

Bis Mittag und auch am Nachmittag kommen von Südwesten stärkere Gewitter auf. Dabei muss mit Starkregen bis oder um 25 l/qm, schweren Sturmböen bis 100 km/h und größerem Hagel gerechnet werden. Auch außerhalb von Gewittern frischt am Rande des Tiefs der Wind kräftig auf, so dass verbreitet Böen bis 60 km/h, teils auch bis 70 km/h zu erwarten sind.

Abends lässt der Wind nach und nachts sind abgesehen von lokalen Nebelfeldern keine Wettergefahren mehr zu erwarten.