WGJ feiert Richtfest für Neubau in Dresden-Strehlen

Die Bauarbeiten an der Tiergartenstraße/Ecke Franz-Liszt-Straße schreiten voran. Im nächsten Sommer sollen die 42 Wohnungen bezugsfertig sein. +++

Richtfest in Dresden Strehlen. An der Tiergartenstraße Ecke Franz-Liszt-Straße ist der Rohbau eines Mehrfamilienhauses fertigstellt worden. Hier, direkt am großen Garten sollen bis Mitte nächsten Jahres 42 barrierearme 2- bis 4-Raum-Wohnungen entstehen.

Tiefgarage, Aufzug, Fußbodenheizung, großzügige Loggien und viel Grün im Außenbereich – der Neubau der Wohnungsgenossenschaft Johannstadt soll ein echtes Schmuckstück werden.

3-Fach verglaste Fenster und eine kontrollierte Wohnungslüftung sorgen für ein angenehmes Wohnklima – und für günstige Betriebskosten.

9€ soll der Quadratmeter kosten – und Interessenten sollten sich ranhalten Schon jetzt sind ca. 50% der Wohnungen vermietet.