Wie kommt dieses Lieferdienst-Auto in die Elbe?

Dresden - Nanu!? Was macht dieses Lieferdienst-Auto denn in der Elbe? Ein Lieferant wollte nur schnell eine Bestellung in Blasewitz abgeben, vergaß dabei offenbar die Handbremse zu ziehen. Das Auto rollte in die Elbe.

© xcitepress

Am Mittwochabend gegen 22 Uhr kam es zu einer unglücklichen Tauchaktion in Blasewitz! An der leicht abschüssigen Heinrich-Schütz-Straße vergaß ein Lieferant offenbar ein Fahrzeug richtig zu sichern. In der Folge rollte der Kleinwagen eine Böschung herab und landete schließlich am Ufer der Elbe im Wasser. Die Kameraden der Berufswache Striesen rückten aus und fischten das Fahrzeug noch in der Nacht aus dem Wasser. Zudem wurde überprüft, ob der Hyundai möglicherweise Betriebsstoffe verloren hatte. Dem war glücklicherweise nicht so. Verletzt wurde niemand.

© xcitepress