Wie schützt man sich vor Dieben?

Die Dresdner Polizei gibt am Dienstag in Dresden-Nickern um 11 Uhr dazu Tipps. Mehr dazu bei DF-Online. +++

Ab 11.00 Uhr werden auf der Kreuzung Heinz-Bongartz-Straße/Alter Postweg Dresdner Polizeibeamte in der mobilen Polizeiwache als Ansprechpartner vor Ort sein. Zudem sind die Polizisten im umliegenden Wohngebiet unterwegs, um auf sichtbare Problemfelder hinzuweisen. Natürlich geben die Beamten direkt Tipps dies zu beheben.

Sie stehen auch Rede und Antwort zu Fragen des Einbruchsschutzes und geben insbesondere Empfehlungen zu sicherungstechnischen Maßnahmen.

Quelle: Polizei Dresden