Wie sicher ist Internetbanking? Welche Risiken gibt es?

Vortrag am 23.04.2014 in der Verbraucherzentrale am Fetscherplatz 3 in Dresden. +++

Viele Bankkunden wickeln ihre Bankgeschäfte heutzutage immer häufiger im Internet ab. Vor allem ist diese Entwicklung im Bereich des Zahlungsverkehrs zu erkennen. Internetbanking kann einerseits eine enorme Erleichterung für den Bankkunden darstellen, andererseits sind damit auch weitreichende Risiken verbunden.

Dieser Vortrag befasst sich damit, welche Internetbanking-Verfahren es derzeit gibt, wie sicher oder unsicher Internetbanking sein kann und welche Risiken für den Bankkunden damit verbunden sind. Er klärt über Risiken und ihre Fragen zum Thema Internetbanking auf und gibt ihnen wichtige Tipps, wie in schwierigen Situationen richtig zu verfahren ist.

Referent:          Thomas Kerscher

                          Inhaber Privat-Institut der Bankdiplomatie KG

Ort:                   Beratungszentrum Dresden, Fetscherplatz 3        

Beginn:            18 Uhr  –    Teilnahmegebühr:    5,00 €/Person

Anmeldung über das sachsenweite Termintelefon 0341-6962929 oder direkt über das Beratungszentrum Dresden 4593484.

Quelle: Verbraucherzentrale Sachsen