Wie soll Chemnitz aussehen?

Die Meinungen und Ideen der Chemnitzer sind seit Donnerstag im Technischen Rathaus unserer Stadt gefragt.

In der Ausstellung „Zwischenbilanz Stadtumbau“ wird nicht nur auf die vergangenen Jahre zurückgeblickt, sie zeigt auch Konzepte und Pläne, wie Chemnitz künftig aussehen soll. Die Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger können nun vor Ort Einsicht in diese Dokumente nehmen.
Anregungen, Kritik und Wünsche zu den Stadtumbauplänen sollten bis Ende Dezember bei der Stadtverwaltung eingereicht werden. Die Vorschläge werden dann im kommenden Jahr dem Stadtrat vorgelegt.
Der Stadtumbau in Chemnitz ist in den vergangenen Jahren gut vorangekommen. So wurde etwa die Hälfte der historisch wertvollen Bausubstanz saniert. Ein Problem ist aber immer noch der hohe Wohnungsleerstand in einzelnen Stadtteilen.

Hier erfahren Sie das Wetter der kommenden Tage!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar