Wie wird das Wetter am Wochenende?

Das Wochenende steht vor der Tür und allen drängt sich trotz EHEC und Ex-Aschewolke nur eine Frage auf: Wie wird das Wetter?

So oder so ähnlich kommt es jedenfalls Wetter-Experte Dominik Jung vom Wetterdienst WETTER.NET in Wiesbaden vor. Um bei den zahlreichen täglichen Anfragen nicht den Überblick zu verlieren gibt es nun für den Experten Entlastung in Form einer wetter.net Weather App für das iPhone.

Seit Mittwoch kann sich jeder die Wetter- App direkt im iTunes Store von Apple downloaden: http://url9.de/chw .

Die iPhone- App ergänzt das mobile Angebot von WETTER.NET. Bereits im letzten Jahr ging die Android- App sowie eine mobile wetter.net Seite an den Start (m.wetter.net).

Doch wie wird denn nun das Wetter am kommenden Wochenende?

Der Donnerstag ist der wärmste Tag der Woche. Das Quecksilber klettert heute noch auf Spitzenwerte von 28, 29 Grad. Am Nachmittag und Abend sind dann kräftige Schauer und Gewitter möglich. Örtlich tritt wieder Starkregen und Hagel auf. Verantwortlich hierfür ist Tief Viktor.

Am Freitag bringt Viktor noch einzelne Schauer und Gewitter, im Südosten kann es sogar mal etwas länger regnen. Die Temperaturen erreichen 10 bis 20 Grad.

Samstag und Sonntag gibt es dann schon wieder deutlich mehr Sonnenschein. Vor allem entlang des Mains sowie südlich davon stellt sich meist gutes Grill- und Ausflugswetter ein. Aber auch im Norden und Osten ist das Schauerrisiko sehr gering.

„Außerdem wird es am Wochenende wieder wärmer. Der Samstag bringt Werte zwischen 16 und 23 Grad, Sonntag sind dann sogar schon wieder bis 25 Grad möglich“ prognostiziert Diplom-Meteorologe Jung.

Die neue Woche startet heiß und trocken. Am Montag klettert das Quecksilber bei viel Sonnenschein auf 23 bis 31 Grad und die Trockenheit geht weiter.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar