Wild Boys im Pokal gegen Frankfurt

Die Wild Boys müssen im Achtelfinale des DEB-Pokals bei den Frankfurter Löwen antreten.

Dies ergab die Auslosung am Rande des Zweitliga-Spiels Landshut Cannibals gegen den amtierenden Meister EV Ravensburg.

Die Chemnitzer müssen dabei am Buß- und Bettagsomit in Frankfurt antreten.

Die Frankfurter konnten sich in Runde eins gegen keinen Geringeren als den SC Riessersee durchsetzen 

Ansetzungen des DEB-Achtelfinals:

Landshut Cannibals – U20-Nationalmannschaft
Eispiraten Crimmitschau – Fischtown Pinguins
EV Füssen – Starbulls Rosenheim
Bietigheim Steelers – Ravensburg Towerstars
Löwen Frankfurt – Wild Boys Chemnitz
Hannover Indians – Heilbronner Falken
EC Bad Nauheim – Lausitzer Füchse
EC Peiting – Saale Bulls Halle

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar