Wild Boys vor der Terminkonferenz mit weiterem Neuzugang

Am kommenden Samstag, den 16.08.08 ist es nun endlich soweit, in Berlin findet die Terminkonferenz zur Regionalliga Nord-Ost 2008/09 statt.

Durch den Rückzug der Wedemark Farmers und dem noch nicht offiziellen Ausstieg der Young Grizzlys Wolfsburg, wird zur Zeit viel über den eigentlich feststehenden Modus der neuen Saison spekuliert.

In den verschiedenen Internetforen der Vereine gibt es unterschiedliche Meinungen. Diese führen von erneuter Zweiteilung über Doppelrunde bis hin zu Es soll so bleiben . Die Chemnitzer Eishockeymacher verfolgen das Geschehen zwar, lassen aber den Samstag auf sich zu kommen. Dann wird man sehen wie sich Verband und Vereine einigen.

Ganz anders die Personalentscheidungen am Chemnitzer Küchwald. Nachdem es, in Zusammenhang mit der Spielgenehmigung Crimmitschauer Juniorenspieler für die Wild Boys erste Gespräche mit den Verantwortlichen des ETC gab, wurde eine weitere Neuverpflichtung bekannt gegeben.

Ab der kommenden Saison trägt dann der 25-jährige Alexander Zille das blau-gelbe Trikot der Wild Boys. Der gebürtige Dresdner spielte zuletzt beim Oberligisten Saale Bulls Halle als Stürmer. Doch von Trainer Jozef Kovacik war zu erfahren, das Alex durchaus Allrounderqualitäten besitzt und sowohl Offensiv- als auch Defensivarbeiten verrichten kann. Der Chemnitzer Trainer sollte es auch wissen, immerhin war Alex schon in seiner Nachwuchszeit beim ESC Dresden ein Schützling von Ihm.

Bisherige Vereine:

ESC Dresden (Nachwuchs)
01/02 ESV Bayreuth (Oberliga)
02/03 ESC Saale-Teufel Halle (Regionalliga)
03/04 ESC Saale-Teufel Halle (Regionalliga)
04/05 Saale Bulls Halle (Regionalliga)
05/06 Dresdner Eislöwen (2.Bundesliga)
06/07 Saale Bulls Halle (Regionalliga)
07/08 Saale Bulls Halle (Oberliga)