Wild Boys vor Saisonstart

Am Freitagabend beginnt für die Chemnitzer Eishockeycracks nun endlich die neue Oberliga-Saison.

In der heimischen Küchwaldhalle müssen die Wild Boys um 20 Uhr gegen Tornado Niesky aufs Eis. Nach einer erfolgreichen Vorbereitungsphase, in der die Schützlinge von Mannix Wolf zu Hause ungeschlagen blieben, will die Mannschaft auch im ersten Punktspiel als Sieger vom Eis.

Interview: Mannix Wolf – Trainer Wild Boys

Dennoch warnte der Trainer vor der Mannschaft aus der Oberlausitz. Immerhin unterlagen die Tornados beim Auftakt in Halle nur knapp mit 3:5. So erwartet Mannix Wolf auch am Freitag ein eingespieltes Gästeteam.

Interview: Mannix Wolf – Trainer Wild Boys

Am Sonntag müssen die Wild Boys dann zum Punktspiel nach Leipzig reisen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung