Winterfest gemacht

Sachsen- Die Autobahnmeisterei rüstet sich aktuell für den diesjährigen Winter.

Bis zum 31. März stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Dreischichtsystem zur Verfügung. Insgesamt werden 217 Kollegen auf Abruf sein, um die rund 580 Kilometer Autobahn eisfrei zu halten. Insgesamt wurden für die Bundesautobahnen in Sachsen 27.600 Tonnen Streusalz eingelagert. Für die Einsätze verfügt die Autobahnmeisterei über 58 Lkw sowie 42 Kleintransporter.