Winterschäden in Leipzig werden beseitigt

Leipzig – Das Verkehrs und Tiefbauamt beginnt mit der Ausbesserung der Schlaglöcher in Leipzig. Durch das milde Klima ist das jetzt schon möglich.

Trotz des häufigen Wechsels zwischen Frost- und Tauwetter liegt die Zahl der Schäden in etwa auf dem Niveau der Vorjahre. Vor allem bei Straßen, die ohnehin schon in einem schlechten Zustand oder überaltert sind, gibt es Schlaglöcher. Der Frostschaden am Dittrichring ist mittlerweile behoben.