Winterschlaf in geklautem Auto

Polizei schnappt Autodieb in Leipzig Volkmarsdorf. Er hatte in dem geklauten Auto geschlafen.+++

Auf den Plan trat die Polizei nach einem Hinweis, das in der Paulinenstraße seit geraumer Zeit ein Auto mit laufendem Motor und eingeschaltetem Licht parkt. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass das Auto als gestolen gemeldet war. Im Auto fanden die Beamten einen 25jährigen, der friedlich schlummerte. Zum Glück, denn er war mit einen illegalen Schreckschusspistole bewaffnet. Nun kann er in einer Zelle weiterschlafen, eín Untersuchungsrichter erließ Haftbefehl.