Winterunfälle in und um Zwickau

Auch am Donnerstag forderten die Straßenverhältnisse den Autofahrern einiges ab. In und um Zwickau gab es zahlreiche Unfälle.

Hier zwei Beispiele: Auf der alten B93 zwischen Meerane und Zwickau kurz vor Mosel war es für eine Fahrerin zu viel. Sie kam mit ihrem „Hundefänger“ von der Straße ab schleuderte auf das Feld und überschlug sich. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Auf der Edisonstraße in Zwickau verlor ebenfalls eine PKW -Fahrerin die Kontrolle über ihren Skoda. Sie rammte mit ihrem PKW ein Fahrzeug und fuhr in eine Hauswand. Auch sie wurde beim Unfall verletzt.

Fotos: Heiko Richter

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!