Wird Achim Beierlorzer zur Dauerlösung?

Sportdirektor Rangnick schließt Beierlorzer als Cheftrainer-Dauerlösung bei den Roten Bullen nicht aus. Am Freitagabend soll gegen Darmstadt aber zunächst der letzte Strohhalm im Aufstiegskampf ergriffen werden. +++

Wie Leipzig Fernsehen bereits am Mittwoch berichtete, steht eine Verpflichtung von Jürgen Klopp als Trainer der Roten Bullen außer Frage. Der Markt an externen Trainern, die für die offensive Spielweise der Rasenballer geeignet sind, ist laut Sportdirektor Ralf Rangnick ohnehin nicht besonders groß. Mit Achim Beierlorzer sitzt deshalb möglicherweise die beste Option bereits auf dem Trainerstuhl. Ralf Rangnick schließt die Ernennung des Franken zum Cheftrainer der Leipziger nicht aus.

Obwohl die Kaderplanung für die kommende Saison bereits begonnen hat, bleibt noch ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Aufstieg in die 1.Bundesliga. Um den letzten Strohhalm greifen zu können, müssen gegen Darmstadt aber unbedingt 3 Punkte her. Trainer Achim Beierlorzer sieht den Druck vor dem Freitagabendkracher in der Red Bull Arena aber nicht bei den Rasenballern.

Bereits in der vergangenen Drittligasaison trafen beide Teams im Aufstiegsrennen aufeinander. Auch wenn die Zeichen vor dem Spiel am Freitagabend umgekehrt sind, zählt für die Roten Bullen nur ein Sieg gegen die Lilien. Ab 18:30 gehen sie dann wieder auf Torejagd in der Red Bull Arena.