Wirtschaftsförderung zur See: „Sachsen Sail“ mit guter Zwischenbilanz

Jedes Jahr fahren Wirtschaftsförderer aus Leipzig per Schiff in Regionen, um dort die Messestadt als attraktiven Standort für Unternehmen zu bewerben. Dieses Jahr führte die „Sachsen Sail“ in die lettische Hauptstadt Riga. Ein durchaus erfolgreicher Trip. +++

Im Gespräch mit LF-Reporter Tobias Meier zog „Sachsen Sail“-Präsident Hans-Jürgen Zetzsche Bilanz der diesjährigen Wirtschaftsreise der etwas anderen Art.