Wirtschaftsstarke Zukunft des Leipziger Neuseenlandes beantragt

Am Nachmittag legte Leipziges Oberbürgermeister Burkhard Jung gemeinsam mit dem Landrat Dr. Gerhard Gey den Antrag auf Förderung des Regionalbudgets „Leipziger Neuseenland“ dem Präsidenten der Landesdirektion Leipzig vor.

Mit der Umsetzung des Antrags soll vor allem die Grundstruktur der einzelnen Tourismusverbände zusammengefasst und verbessert werden.

Interview: Christian Steinbach, Landesdirektion Leipzig

Langfristiges Ziel, so Landgrad Dr Gey, sei hierbei eine Optimierung der Wirtschaftlichkeit in der gesamten Region, wie es sie in diesem Maße zuvor noch nie gegeben hat.

Dr. Gerhard Gey, Landrat

Leipzigs Oberbürgermeister sieht in der Durchsetzung des Antrags vor allem eine Chance für Leipzigs Tourismusbranche. 

Interview Burkhard Jung, Oberbürgermeister

In wieweit man die aufgeführten Punkte auch bewilligt, ist bisher zwar noch nicht klar, jedoch sind alle Parteien hierbei durchaus optimistisch.