With Full Force steht in den Startlöchern

Vom 04. bis zu 06. Juli wird Deutschlands härtester Acker wieder zum Mekka von Metalfans aus aller Welt.

Nach dem 20-jährigen Jubiläum im vergangenem, wird auch in diesem Jahr im kleinen Dörfchen Roitzschjora bei Löbnitz wieder drei Tage Ausnahmezustand herrschen.

Tausende Anhänger der harten, handgemachten Musik werden sich zum ersten Juliwochenende am anliegenden Flugplatz versammeln um drei Tage zu feiern.

Dabei werden die britischen Metal-Legenden „Motörhead“ ihre abgesagte Show aus dem letzten Jahr, auf zerstörerische Art und Weise nachholen.

Außerdem ist es mit Horrorrocker „Rob Zombi“ dem Veranstalter gelungen einen wahren Leckerbissen ins Line-Up zu holen.

Weitere Highlights sind obendrein Volbeat, Walls of Jerico, Madball, Bring me the Horizon, Ignite, Hatebreed, Skindred oder die deutsche Metallcore-Maschine Calleijon.

Ihren Gig absagen mussten die Amis von Trivium, die die Chance nutzen, auf der Mayhem-Festival-Tour in den Staaten zu spielen.

Dafür werden „Devil you Know“ um Frontmann Howard Jones (ehemals Killswitch Engage) erstmals auf deutschen Brettern zu sehen sein.

Natürlich wird es neben der Hauptbühne wieder das legendäre Hardbowl-Zelt und die traditionellen Specials “Knüppelnacht”, “Saturday Night Fever” und “The Last Supper” geben.

Mit über 70 Bands auf zwei Bühnen und 35.000 Besuchern ist das „With Full Force“-Festival eines der beliebtesten unter den deutschen Open Airs.

Alle Infos, rund um Tickets, Anfahrt und den Rest, gibt es außerdem unter http://withfullforce.de