Wittgensdorf: Tragisches Unglück

Ein 72-jähriger Mann ist am Dienstag in Wittgensdorf auf tragische Weise ums Leben gekommen.

Nach Polizeiaussagen wollte der Rentner die Klärgrube seines Hauses leeren lassen. Dabei fiel er selbst in die Klärgrube und erstickte offensichtlich. Gefunden wurde der Mann von einem Mitarbeiter der Entsorgungsfirma. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.Von A bis Z alles dabei!Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php