Wladiwostok – mit dem Fahrrad der Sonne entgegen

Chemnitz – Am 22. März 2017, um 19.00 Uhr, präsentiert der Abenteurer Thomas Meixner seine spannenden Erlebnisse auf dem Weg in den fernen Osten in Form einer großen Dia-Show im Fahrrad XXL.

Der aus Sachsen-Anhalt stammende Thomas Meixner ist bereits viel herumgekommen, aber nicht etwa mit dem Flieger oder dem Auto, sondern mit seinem Fahrrad. Nach seinen zahlreichen Fahrradtouren durch die USA, Afrika und einer großen Weltreise, begab er sich zuletzt mit seinem Rad nach Wladiwostok, um durch den fernen Osten Russlands zu radeln. Neben einem Besuch in Japan, war vor allem die Rückreise mit der Transsibirischen Eisenbahn ein besonderes Highlight.

Am 22. März präsentiert er seinem Publikum nun spannende Einblicke in seine sechsmonatige Reise, die geprägt war von Gastfreundlichkeit, jeder Menge Naturerlebnisse und vielen kleinen, spannenden Geschichten. Seine Dia-Show vermittelt einzigartige Eindrücke, die man nur aus der Perspektive von einem Fahrrad aus erleben kann.

Die Veranstaltung trägt den Titel: „Wladiwostok – mit dem Fahrrad der Sonne entgegen“. Karten sind im Fahrrad XXL in Chemnitz und unter der Telefonnummer 0371 – 367 773 920 erhältlich. Restkarten können außerdem an der Abendkasse erworben werden.