Wohin mit den Veranstaltungen aus dem Kulturpalast?

Die Stadt sucht weiter nach Ausweichstandorten für die Veranstaltungen im Kulturpalast.

Der amtierende OB Lutz Vogel will sich heute mit den Konzertveranstaltern treffen um das weitere Vorgen zu beraten.

So könnten einige Veranstaltungen in die Messe oder das Kongresszentrum verlegt werden.
 
Die Philharmonie wird fast alle der bis Ende der Spielzeit geplanten 18 Konzerte spielen. Sie weicht in die Kreuzkirche und das Congress Center aus.

Die genauen Daten werden allen Abonenten in den nächsten tagen mitgeteilt.
 

Sie möchten verreisen? Bieten Sie mit bei der Dresden-Fernsehen.de Reiseauktion…!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar