Wohnen am Naturdenkmal in der Kirschplantage

Der fünfte Dresdner Gartenspaziergang führt am Mittwoch, 1. September, 17 Uhr in die Kirschplantage an der Pillnitzer Landstraße. Mehr dazu unter www.dresden-fernsehen.de +++

Interessierte Besucherinnen und Besucher erfahren dabei, wie es sich an und mit einem Naturdenkmal lebt. Die Führung übernehmen Christoph Hein, Planungsbüro Hein; Vertreter der NABU und des Umweltamtes der Landeshauptstadt Dresden.

Treffpunkt ist an der Pillnitzer Landstraße, Ecke Alte Kirschplantage.

Informationen gibt es im Internet unter www.dresden.de/gartenspaziergaenge oder www.sachsen.bdla.de bzw. telefonisch unter (03 51) 31 90 55 28 und (0351) 4 88 71 14.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!