Wohnmobil überschlägt sich auf A4 – Vier Verletzte

Auf der A4 in Richtung Dresden ist es am Sonntag, gegen 19.15 Uhr, in Höhe der Ortslage Berbersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein Wohnmobil kam aus noch unklarer Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb dann auf dem rechten Fahrstreifen stehen. Die im Fahrzeug befindliche Familie, darunter auch zwei kleineKinder, erlitt schwere Verletzungen. Es entstand Sachschadens von ca. 10.000 Euro.

Neben den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Schlegel und Hainichen waren auch Rettungskräfte mit drei Rettungswagen im Einsatz.

Bis gegen 22.10 Uhr kam es auf der Richtungsfahrbahn Chemnitz – Dresden zu Verkehrsbehinderungen.