Wohnungseinbrüche auf dem Kaßberg

Zwei Einbrüche in Wohnungen auf der Puschkinstraße und auf der Horst-Menzel-Straße sind der Polizei am Dienstag angezeigt worden.

In beiden Fällen waren die Täter tagsüber eingebrochen, als niemand zu Hause war.

Auf der Horst-Menzel-Straße drang man zwischen 7 Uhr und 12 Uhr in die Wohnung ein. Es wurden ein neuer LED-FlachbildFernseher, ein Laptop, eine Sporttasche sowie etwas Bargeld entwendet. Der Gesamtwert der gestohlenen Sachen liegt bei etwa 800 Euro. Der Schaden an der Wohnungstür wird auf etwa 100 Euro geschätzt.

Ebenfalls auf Technik hatten es die Täter auf der Puschkinstraße abgesehen. Hier wurden den Mietern zwei Apple-Laptops für ca. je 1.000 Euro, Kosmetik, Bargeld und auch eine Sporttasche, möglicherweise zum Abtransport des Diebesgutes, gestohlen. Auf über 3.000 Euro beläuft sich hier der Gesamtschaden.