Wohnungsgenossenschaft Johannstadt sucht Dresdens schönsten Balkon

Die WGJ sucht im Rahmen des europaweiten Wettbewerbs „Entente Florale – unsere Stadt blüht auf“ nach dem schönsten Balkon. Dresden vertritt in diesem Jahr Deutschland in dem Wettbewerb. +++

 
Regine Raschke hat ihren Balkon in der Sarassanistraße in Dresden in eine grüne Wohlfühloase verwandelt. Und sich damit beim Wettbewerb um den schönsten Balkon der Wohnungsgenossenschaft Johannstadt beworben. 
Zu dem Wettbewerb hat die WGJ in diesem Jahr im Rahmen des europaweiten Wettbewerbs „Entente Florale – unsere Stadt blüht auf“, aufgerufen, bei dem Dresden in diesem Jahr Deutschland vertritt.

Interview mit Anne Pietag (WGJ) im Video.

Aus allen Bewerbungen wurden 10 Balkone ausgesucht. Diese sind nun von einer Jury aus Vertretern der Stadt und der Wohnungsgenossenschaft fachkundig begutachtet worden. 
Der Sieger des Wettbewerbs wird am Mittwoch gekürt und gewinnt einen Besuch der Internationalen Gartenschau in Dresdens Partnerstadt Hamburg.