Wolfgang Steinherr verabschiedet

In der Agentur für Arbeit ist am Freitag der ehemalige Chef Wolfgang Steinherr offiziell verabschiedet worden.

Zum 1. März wechselte der 47-Jährige nach Leipzig und übernahm dort die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit. Damit ist Steinherr verantwortlich für die größte Arbeitsagentur in Sachsen mit rund 1.400 Beschäftigten. Gleichzeitig ist heute auch die neue Chefin Konstantine Duscha feierlich in Ihr Amt getreten. Sie war bereits in der Vergangenheit schon einmal als Abteilungsleiterin der Berufsberatung in Chemnitz tätig. Somit konnte die gebührtige Bautznerin bereits Erfahrungen in unserer Stadt sammeln.

++
Mehr News aus Chemnitz hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar