Wolkenfahnen über Chemnitz

Ein ungewöhnliches Kunstprojekt hat am Dienstagnachmittag auf dem Chemnitzer Neumarkt für Staunen gesorgt.

Anne Immelé, eine Fotografin aus der französischen Partnerstadt Mulhouse, hat am Rathaus vier Wolkenfahnen gehisst.

Die Fahnen zeigen den Himmel über Chemnitz, Mulhouse und zwei weiteren Partnerstädten.

Mit diesem Kunstprojekt will die Künstlerin die Verbundenheit der Menschen über Ländergrenzen hinaus zum Ausdruck bringen.

Für einen Monat werden die Fahnen nun am Rathaus wehen.