WOM 2014 veröffentlicht

Die West-Ost-Markenstudie 2014 setzt Kaufendscheidungen und Markenbekanntheit im Westen mit selbigen im Osten in Relation. Mehr Infos unter www.leipzig-fernsehen.de +++

Am Donnertagmorgen veröffentlichte das Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung seine West-Ost-Markenstudie des Jahres 2014.

Die Studie setzt Kaufendscheidungen und Markenbekanntheit der alten Bundesländer mit selbigen in den Neuen in Relation. Hierdurch entsteht ein Bild, das die Unterschiede im Konsumverhalten aufzeigt, aber auch mit einigen Vorurteilen aufräumt.

Welche Schlüsse nun aus der neuen Markenstudie zu ziehen sind, erklärte Sören Schiller vom Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung.

Für die Studie des IMK wurden etwa 2.000 Verbraucher im Osten und 1.000 aus dem Westen befragt Zielgruppe waren die 14- bis 59-Jährigen.

Die Markenstudie finden Sie auf:
https://www.i-m-k.de/news/newsdetails/news/west-ost-markenstudie-2014