WorldSkills Leipzig 2013: Anmelderekord bei der WM der Berufe

Vom 2. bis 7. Juni messen sich Auszubildende und junge Fachkräfte aus aller Welt in ihren Berufen bei den „WorldSkills 2013“ in Leipzig. Und es werden so viele wie noch nie, denn laut den Veranstaltern haben sich bisher 1.046 Teilnehmer angemeldet. +++

Im Vergleich zur WM 2011 in London ist das ein Zuwachs um mehr als zwölf Prozent. Laut dem Chef der WorldSkills International, David Hoey, wird die Berufe-WM in der Messestadt „das größte WorldSkills-Ereignis in der Geschichte des Wettbewerbs!“.

In insgesamt 46 nichtakademischen Berufen werden die jungen Fachkräfte aus aller Herren Länder die oder den Besten unter Ihnen ermitteln. Alle weiteren Infos zun den „WorldSkills 2013“ erhalten Sie im Internet unter www.worldskillsleipzig2013.com