Wütender Fahrgast

Leipzig - Ein Fahrgast bedrohte einen Busfahrer. An diesem Freitag Mittag stieß ein Passagier verbale Drohungen gegenüber einem Busfahrer aus.

Der Bus konnte seine Fahrt in Leipzig-Mockau auf Grund der Verkehrslage nicht fortsetzten. Dies brachte einen Fahrgast derart in Rage, dass er dem Fahrzeugführer drohte, diesen zu erschießen, wenn er die Fahrt nicht fortsetze. Nach dieser Drohung rief der Fahrer die Polizei. Nur schwerlich gelang es ihm den Angreifer bis zum Eintreffen der Behörde festzuhalten.

© Sachsen Fernsehen