Zedtlitz: Vier schwerverletzte Personen bei Verkehrsunfall

Am frühen Samstagnachmittag, kam es auf der A72 in Fahrtrichtung Hof, zu einem Auffahrunfall bei dem zwei Erwachsene und zwei Kinder schwer verletzt wurden.

Eine 39-Jährige war mit ihrem Smart ungebremst auf den vorrausfahrenden BMW (Fahrer: 34 Jahre) aufgefahren.

Beide Fahrzeugführer, ein Junge (4 Jahre) im Smart und ein kleines Mädchen (1 Jahre) im BMW, wurden schwer verletzt. Alle Beteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstanden insgesamt ca. 20 000 Euro Sachschaden.