Zeisigwaldkliniken in Chemnitz arbeiten nach neuer Zertifizierung

Am Dienstag wurde die entsprechende Zertifikatsurkunde offiziell übergeben.

Das neue Qualitätsmanagement konnte nach zwei Jahren Vorbereitungszeit und umfangreichen Prüfungen eingeführt werden.

Dabei wird laut Unternehmensleitung besonderer Wert auf systematische Dokumentation von bestimmten Arbeitsabläufen gelegt. Außerdem wurde am Dienstag der neue Betriebsdirektor Christoph Freitag offiziell in sein Amt eingeführt. Er ist seit über 20 Jahren im Gesundheitswesen tätig.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar