Zeitumstellung ohne wesentliche Auswirkungen auf den Fahrplan

In der Nacht von Samstag, 26. Oktober zu Sonntag, 27. Oktober erfolgt die Umstellung von Sommerzeit auf Normalzeit.+++

In der Nacht von Samstag, 26. Oktober zu Sonntag, 27. Oktober erfolgt die Umstellung von Sommerzeit auf Normalzeit. Dabei werden die Uhren um 3 Uhr Sommerzeit auf 2 Uhr zurückgestellt. Die Zeitumstellung hat keine wesentlichen Auswirkungen auf den Fahrplan der LVB. 
Die Nachtbusse verkehren in dieser Nacht mit einer Zusatzfahrt um 2.22 Uhr Normalzeit, so dass es in dieser Nacht vier Abfahrten ab Goerdelerring gibt: 1.11 Uhr Sommerzeit, 2.22 Uhr Sommerzeit, 2.22 Uhr Normalzeit und 3.33 Uhr Normalzeit. 
Durch die bereits vermeldete Verlängerung der Sperrung der Gleise für den Busverkehr am Hauptbahnhof wird der Sammelanschluss weiter am Goerdelerring durchgeführt.