„Zeitzeichen“ im Medienkulturhaus

Dresden – Ulla Dietrich ist gebürtige Dresdnerin. Seit ihrer Kindheit ist sie kreativ tätig und schloss sich 1982 einer Künstlergruppe an. In ihrer Ausstellung begegnen dem Betrachter verschiedene Formen und Farben, welche alltägliche Seherfahrungen erweitern. Vom 23. Januar bis 3. März können Dresdner ihre Werke im Medienkulturhaus Pentacon entdecken.