Zensus 2022: Leipzig sucht Freiwillige

Leipzig- In diesem Jahr findet in Deutschland der Zensus statt.

In diesem Jahr findet in Deutschland der Zensus statt. Mithilfe der Volkszählung soll ermittelt werden, wie viele Menschen derzeit in der Bundesrepublik leben, wie sie wohnen und arbeiten. Die Stadt Leipzig hat im Zuge dessen eine von 48 Erhebungsstellen in Sachsen eingerichtet. Ab dem 15. Mai soll die Datenerhebung dann beginnen. Dafür werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Messestadt gesucht. Die Interviewer müssen zur Mithilfe volljährig sein, zudem „zuverlässig, verschwiegen und zeitlich flexibel“, so die Stadt. Weitere Informationen zum Zensus und zur Teilnahme finden Sie hier.