Zentrum: 23-Jähriger brutal niedergeschlagen

Ein 23-Jähriger, unter Alkoholeinfluss stehend, wurde am Samstag, kurz vor 04.00 Uhr, durch drei unbekannte Täter auf der Augustusburger Straße niedergeschlagen.

Die Unbekannten forderten die Herausgabe von Zigaretten und der Geldbörse. Sie erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag.

Der Geschädigte wurde zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar