Zentrum: Kollision mit Promille-Radler

Beim Ausfahren aus seinem Grundstück kollidierte ein VW-Fahrer am mit einem 56-jährigen Radfahrer.

Dabei wurde der Radler leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstanden ca. 500 Euro Sachschaden. Der Radfahrer stand allerdings unter Alkohol. Der Atemalkoholwert ergab einen Wert von 0,72 Promille.