Zentrum – Räuber ermittelt

Gegen drei junge Männer ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts des schweren Raubes.

Das Trio soll am Donnerstag, kurz nach Mitternacht einen 32-Jährigen in seiner Wohnung auf der Erich-Schmidt-Straße überfallen und beraubt haben. Zum Teil maskiert und unter Bedrohung mit Pistolen waren sie gewaltsam in die Wohnung ihres Opfers eingebrochen und hatten einen Computer samt Zubehör, einen DVD-Player, eine Spielekonsole sowie 75 Euro mitgenommen. Die drei Räuber im Alter von 18 und 27 Jahren wurden heute dem Haftrichter vorgeführt.