Zentrum – Schlägerei

Zu einer Schlägerei ist es am Mittwochabend vor dem Fuchsbau gekommen.

Dabei trug ein 18-Jähriger ein gebrochenes Nasenbein davon. Die Streithähne waren beide betrunken, der 30-Jährige mit 2,17 und der 18-Jährige mit 1,34 Promille. Weshalb die Beiden in Streit gerieten, muss noch geklärt werden.