Zeugen für schweres Radunglück gesucht

Wie am Montag bekannt wurde, hat sich bereits am 07. September ein schwerer Verkehrsunfall in Schönau ereignet.

Eine 66-jährige Frau fuhr mit ihrem Rad auf dem Eichelbergweg in Richtung Zentrum, als sie von einem Radfahrer überholt wurde. Der bislang Unbekannte fuhr in das Vorderrad der Frau. Beide stürzten in Folge. Danach verschwand der Täter sofort vom Tatort. Die Frau verletzte sich bei dem Sturz schwer. Hinweise zum Unfall sowie dem unbekannten Radler nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge unter Telefon 0371 / 387 2319 entgegen.

Schicken Sie uns Ihre Fotos und Videos! Für jedes veröffentlichte Video schenken wir Ihnen 10 Euro. Einfach an: info@sachsen-fernsehen.de