Zeugen für Unfall gesucht

Am Freitagnachmittag kam es an der Kreuzung Fürsten-/Zietenstraße zu einem Unfall mit einem 21-jährigen Fußgänger.

Ein bislang unbekannter, roter PKW kollidierte mit dem 21-Jährigen, der bei Grün die Fürstenstraße querte. Der junge Mann wurde am Fuß erfasst und beeilte sich aber im weiteren Verlauf einen wartenden Linienbus zu erreichen. Auch der beteiligte PKW verließ die Unfallstelle. Der junge Mann zeigte den Unfall am Samstag an. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Klärung des Unfalls unter 0371 387 2319.