Zeugen gesucht

Falkenau – Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in der Soldatengrabkurve.

Gegen 16 Uhr war ein 33-Jähriger mit seiner Ducati auf der B173 in Richtung Oederan unterwegs. In der oberen Soldatengrabkurve kam dem Motorradfahrer ein dunkler Pkw entgegen. Dieser fuhr zu weit am Mittelstreifen, sodass der 33-Jährige ausweichen musste, um eine Kollision zu vermeiden.

Durch das Ausweichmanöver stürzte der Mann und zog sich leichte Verletzungen zu.

An der Ducati entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können oder den dunklen Pkw gesehen haben. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Mittweida unter der Telefonnummer 03727 980-0 zu melden.