Zeugen nach Unfall in Reudnitz gesucht

Am Dienstagmorgen ereignete sich in der Martinstraße ein Unfall zwischen einer 15-jährigen Radfahrerin und einem PKW oder Kleinstransporter. Während die Radlerin verletzt wurde, flüchtete der PKW-Fahrer pflichtwidrig vom Unfallort. Die Polizei sucht nun Zeugen. +++

Die Radlerin bog bei „Grün“ an der Kreuzung zur Zweinaundorfer Straße ab. Dabei wurde sie von einem Kraftfahrer gestreift. Die Radfahrerin stürzte und musste ärztlich versorgt werden. Der PKW-Fahrer fuhr ohne Hilfe zu leisten davon.

Gesucht werden Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang, zum Fahrverhalten der Unfallbeteiligten, zum Fahrer oder zur Fahrerin sowie zum Fahrzeug (amtliches Kennzeichen,  Fahrzeugtyp, Farbe, Aufschriften/Aufkleber) geben können. 

Diese melden sich bitte beim Verkehrsunfalldienst Leipzig, Hans-Driesch-Straße 1, Telefon (0341) 44 83 835.